Balneophototherapie: Bäder und Licht für Linderungseffekte

Mit medizinischen Bädern und Licht-Therapie gegen Juckreiz und Schmerz

Balneophototherapie ist bei Schuppenflechte (Psoriasis) und Neurodermitis angezeigt – Hautkrankheiten, die Körper und Seele belasten. Mit Juckreiz am ganzen Körper oder brennendem Schmerz an einigen Stellen fühlt sich der Mensch nicht wohl in seiner Haut. Die Loslösung der oberen Hautschichten, die Entzündung, Rötung und Schuppung an sichtbaren Stellen des Körpers bringen häufig das seelische Gleichgewicht durcheinander. Umgekehrt werden die Symptome oft schlimmer, wenn es der Seele nicht gut geht.

Hautpflege wie am Toten Meer – mitten in Augsburg

Innovative technische Entwicklungen ermöglichen uns, im Rahmen einer Balneophototherapie die Verhältnisse am Toten Meer in unserer Praxis in Augsburg nachzustellen. Das Tote Meer mit seinem extremen Salzgehalt und seiner entzündungshemmenden Wirkung schenkt Menschen mit Psoriasis seit Jahrhunderten Linderung.
Je nach Krankheitsbild und individueller Disposition können wir dem betroffenen Patienten unterschiedliche Therapieformen zur Verfügung stellen:

Das vollumspülte ToMeSa-Bad ermöglicht es, eine Bestrahlung vorzunehmen, während der Patient in einer Solelösung (einer Lösung von Salz aus dem Toten Meer) liegt. Die privaten und einige gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten dafür – fragen Sie in unserer Praxis, ob Ihre schon dazugehört.

Für alle Bäder ist eine Terminvereinbarung unerlässlich.

Online Termin vereinbaren