Proktologie

Gut versorgt bei Hämorrhoiden und Analfissuren

Die Proktologie beschäftigt sich mit den Erkrankungen des Enddarms, des Grimmdarms und des Mastdarms. Dazu zählen unter anderem Hämorrhoiden und Analfissuren. In unserer proktologischen Sprechstunde diagnostizieren wir diese Krankheitsbilder und besprechen die Möglichkeiten von Heilung und Linderung.

Die bekannteste proktologische Erkrankung sind die Hämorrhoiden. So heißt die krampfartige Erweiterung der Venen im Übergang vom Mastdarm zum Enddarm. Mit guter Behandlung sind Schmerzen, Brennen und Jucken gut in den Griff zu bekommen.

Auch die Proktologie gehört zu den Fachgebieten, die das Hautzentrum am Forsterpark Augsburg abdeckt.

Mit Botulinum gegen Analfissuren

Der Proktologe ist auch Experte in der Behandlung von Analfissuren (Einrissen in der Schleimhaut des Afters). Kaum allgemein bekannt ist, dass Analfissuren nach der Behandlung mit Botulinumtoxin häufig abheilen.

Im Rahmen eines Patientengesprächs beraten wir Sie gerne über die Therapiemöglichkeiten in der Proktologie. In unserer proktologischen Sprechstunde sind Sie auch mit Problemen, den Stuhl zu halten (der Stuhlinkontinenz), an der richtigen Adresse. Wir diagnostizieren und behandeln auch Perianalvenenthrombosen, also Blutgerinnsel in den äußeren Venen des Afters.

Online Termin vereinbaren